Neue Version des Genealogieprogramms "Familienbande"

Neue Version des Genealogieprogramms „Familienbande“

Stefan Mettenbrink hat für sein Genealogieprogramm "Familienbande" zahlreiche Verbesserungen eingeführt und Mängel beseitigt. Die Download-Webseite nennt alle Verbesserungen. "Familienbande" unterstützt derzeit zehn Sprachen, weitere Sprachversionen können selbst oder mit Hilfe ...

Newsletter 2019/05

Eure Stimme für CompGen! CompGen beteiligt sich beim Wettbewerb „Vereinsvoting“, den die Volksbank Selm-Bork eG, 59379 Selm, zur Vereinsförderung durchführt. Bis zum 31.5.2019 können Sie noch mit für unseren Verein ...
CompGen am 23. Sächsischen Archivtag in Leipzig

CompGen am 23. Sächsischen Archivtag in Leipzig

CompGen ist am 23. Sächsischen Archivtag in Leipzig vor Ort. Horst und Ingrid Reinhardt informieren an unserem Infostand die über 200 teilnehmenden Archivare und Interessenten. 23.sächs.Archivtag in Leipzig -Stand von ...
Verlustlisten Österreich-Ungarn - Jahr 1915 ist fertig!

Verlustlisten Österreich-Ungarn – Jahr 1915 ist fertig!

Die Erfassung des Kriegsjahres 1915 in den Österr.-Ungarischen Verlustlisten, die die Meldungen zum gesamten Habsburgerreiches betreffen, wurde nun fertiggestellt. Somit sind alle Meldungen aus den beiden Kriegsjahren 1914 und 1915 ...

Rätermuseum Birgitz beim Internationalen Museumstag 2019

Das Rätermuseum Birgitz und die archäologische Ausgrabungsstätte auf der „Hohen Birga“ laden anlässlich des Internationalen Museumstags, am Samstag 18. Mai 2019, von 15.00-19.00 Uhr zum Besuch. Auf der „Hohen Birga“ ...

Forscher lösen Jahrhunderte altes Gräber-Rätsel

Der Bau der über 100 Tonnen schweren Hünengräber ist eines der letzten ungelösten Rätsel der Archäologie. Ein internationales Forscherteam hat nun dank 5000-jähriger DNA Licht ins Dunkel gebracht. Blick ...

Haarsträhne soll Aufschluss über Leonardo da Vincis DNA geben

Pünktlich zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci haben Wissenschaftler am Donnerstag eine Haarsträhne präsentiert, die nach ihrer Einschätzung von dem Universalgenie stammen könnte. "Die Haarsträhne lag lange im Verborgenen ...

Westfälische Neandertaler hatten weitreichende Kontakte

Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat im Kreis Unna einen seltenen Faustkeil der Neandertaler gefunden. Die Experten des LWL datieren das Stück auf ein Alter von rund 60.000 ...

Ausstellung „Keltenwelten“ in Hallein

Der Archäologie der Kelten widmet sich das Keltenmuseum Hallein vom 25. April 2019 bis 6. Oktober 2019 in einer neuen Sonderausstellung "Keltenwelten". Neben Originalen aus dem Eigenbestand sind zahlreiche Leihgaben ...

Aber diese Fremden da sind nicht von hier!

Tote nordalpiner Herkunft wurden nebeneinander bestattet – jedenfalls auf zwei Friedhöfen in Ungarn und Italien. Eine Studie zu den Langobarden zeigt musterhaft, was die DNA-Analyse für die Geschichte der Völkerwanderung ...