Blog – COMPUTERGENEALOGIE – FAMILIENFORSCHUNG – Newsletter

Newsletter 2001/07

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, alte Menschen können viel erzählen - wer mit der Familienforschung beginnt, sollte als erstes mit Notizblock oder Recorder Oma und Onkel besuchen. Was sie erzählen, ...

Newsletter 2001/06

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, im vergangenen Monat brachten viele Tageszeitungen ein Bild vom strahlenden Bundeskanzler, der seine Arme um zwei ebenso gut gelaunte Frauen mittleren Alters legte - und ...

Newsletter 2001/05

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, auch diese Ausgabe zeigt wieder deutlich, was "Globalisierung" in der Familienforschung bedeutet. Beispielsweise, dass man schon einige Ortsfamilienbücher rund um die Uhr an jedem internetfähigen ...

Newsletter 2001/04

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, kein Medium kann wie das Internet Menschen aus aller Welt zusammenführen, die ein gemeinsames Interesse verbindet. In der Genealogie profitieren davon vor allem die Mitglieder ...

Newsletter 2001/03

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, ein Thema aus unserem letzten Newsletter sorgte im Februar für heftige Diskussionen in diversen Mailinglisten: Das Buch "Die IQ-Falle" von Volkmar Weiss; der Rezensent greift ...

Newsletter 2001/02

Editorial Liebe Leserinnen und Leser! Heute bekommen Sie die zweite Ausgabe des "Computergenealogie-Newsletters". Unser Küken ist noch jung und entwickelt sich, während es flügge wird, manchmal ein bißchen anders, als ...

Newsletter 2001/01

EDITORIAL Liebe Leserinnen und Leser! Nun ist es endlich soweit. Nach zweijähriger Pause wieder da: das Magazin "Computergenealogie" unter altem Namen, aber in neuer Aufmachung, mit neuer Redaktion und auf ...