Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen) https://www.compgen.de CompGen - offen, vernetzt, geschichtsbegeistert! Mon, 27 Jan 2020 09:19:05 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.3.2 https://www.compgen.de/wp-content/uploads/2017/01/cropped-logo-1-32x32.png Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen) https://www.compgen.de 32 32 Erste Genealogie-Börse in Wildeshausen am 21.3.2020 https://www.compgen.de/2020/01/erste-genealogie-boerse-in-wildeshausen-am-21-3-2020/ Mon, 27 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=21006 Die Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e.V. (OGF) veranstaltet die nächste Genealogie-Börse unter dem Titel „Genealogie zwischen Ems und Weser“ am Samstag 21. März 2020, 10-16 Uhr erstmals im Historischen Rathaus im Stadtzentrum von Wildeshausen. Anlässlich des Jubiläumsjahres „750 Jahre Stadtrechte Wildeshausen“ lädt auch die Stadt zu dieser Veranstaltung im Ratssaal ein. Der lokale Bürger- und […]

Der Beitrag Erste Genealogie-Börse in Wildeshausen am 21.3.2020 erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Handreichung zu Texten, Bildern und Lizenzen https://www.compgen.de/2020/01/handreichung-zu-texten-bildern-und-lizenzen/ Sun, 26 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20988&preview=true&preview_id=20988 Die Betreiber von genealogischen Webseiten waren schon immer der Gefahr ausgesetzt sich Abmahnungen und Prozesse einzuhandeln. Die DSGVO tat dann ein übriges, viele Seiten wurden von den Betreibern vom Netz genonmmen.

Der Beitrag Handreichung zu Texten, Bildern und Lizenzen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Hörerlisten der Universität Greifswald werden per Crowdsourcing erfasst https://www.compgen.de/2020/01/hoererlisten-der-universitaet-greifswald-werden-per-crowdsourcing-erfasst/ https://www.compgen.de/2020/01/hoererlisten-der-universitaet-greifswald-werden-per-crowdsourcing-erfasst/#comments Fri, 24 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20977 In Kooperation mit der Universität Greifswald hat der Verein für Computergenealogie ein spannendes DES-Projekt an den Start gebracht. Datenbestände des 19. Jahrhunderts aus dem Universitätsarchiv werden erfasst und so für Forscher schnell auffindbar. Aus den Jahren 1796 bis 1864 existieren handschriftliche Hörerlisten, auch Fleißlisten oder Labores genannte Aufzeichnungen. Diese Listen waren früher übliche Nachweise der […]

Der Beitrag Hörerlisten der Universität Greifswald werden per Crowdsourcing erfasst erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
https://www.compgen.de/2020/01/hoererlisten-der-universitaet-greifswald-werden-per-crowdsourcing-erfasst/feed/ 1
Ein Grab von Julius Caesar gefunden https://www.compgen.de/2020/01/ein-grab-von-julius-caesar-gefunden/ Thu, 23 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20166 Wie? Ein Grab von Julius Caesar gefunden? Und auch noch in Berlin? Ja richtig, die haben aber nichts mit den Personen aus dem Geschichtsbuch mit Namen Gaius Julius Caesar vor bzw. nach Christi Geburt im römischen Reich zu tun. In Berlin (und nicht nur dort) gab und gibt es viel mehr Namensträger Caesar, wie man […]

Der Beitrag Ein Grab von Julius Caesar gefunden erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
LEO-BW, das Online-Portal zur Landeskunde Baden-Württembergs https://www.compgen.de/2020/01/leo-bw-das-online-portal-zur-landeskunde-baden-wuerttembergs/ Wed, 22 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20930 Das Landesarchiv Baden-Württemberg meldete 30 % mehr Portal-Besucher in 2019 gegenüber dem Vorjahr für sein Online-Portal zur Landeskunde Baden-Württembergs LEO-BW. Ca. 1,5 Millionen Nutzer haben das kostenlose Informationsangebot zur Landeskunde mit 27 Millionen Seiten besucht. Das seit 2012 bestehende Portal wurde technisch zu einem interaktiven System weiterentwickelt. Mit Mein LEO-BW wurde es auch mobil. Im […]

Der Beitrag LEO-BW, das Online-Portal zur Landeskunde Baden-Württembergs erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Was gibt es Neues aus IHREM genealogischen Verein? https://www.compgen.de/2020/01/was-gibt-es-neues-aus-ihrem-genealogischen-verein/ Tue, 21 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20928&preview=true&preview_id=20928 „Der Verein für Computergenealogie e. V. (CompGen) arbeitet nicht auf eine oder mehrere geographische Regionen beschränkt. Er ergänzt vielmehr mit seinen übergreifenden Informationsangeboten und Projekten diejenigen von geographisch spezialisierten Vereinen und ist stets an einer sinnvollen Zusammenarbeit interessiert.“ So schreiben wir es auf unserer Homepage zum Thema „Kooperation mit Vereinen“ – und so meinen wir […]

Der Beitrag Was gibt es Neues aus IHREM genealogischen Verein? erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
10 Jahre GenTeam in Österreich https://www.compgen.de/2020/01/10-jahre-genteam-in-oesterreich/ Mon, 20 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20881 Die private Seite Genteam.at des Berufsgenealogen Prof. Ing. Felix Gundacker aus Wien wurde im Januar 2010 online gestellt. Der Datenbestand, der nur den registrierten Nutzern kostenlos zur Verfügung steht, ist seitdem weiter angewachsen. Die große Datensammlung von GenTeam und seinen Zulieferanten wäre ein Gewinn für alle, die in Österreich und den umgebenden Gebieten forschen wollen […]

Der Beitrag 10 Jahre GenTeam in Österreich erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Alt und aktuell zugleich: Open Access in der COMPUTERGENEALOGIE 4/2008 https://www.compgen.de/2020/01/alt-und-aktuell-zugleich-open-access-cg-4-2008/ https://www.compgen.de/2020/01/alt-und-aktuell-zugleich-open-access-cg-4-2008/#comments Sun, 19 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20830&preview=true&preview_id=20830 Open Access, freier Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen, lautet seit einigen Jahren die Forderung vieler Forscher in aller Welt. Freier Zugang zu genealogischen Daten ist auch vielen Familienforschern ein wichtiges Anliegen. Es gibt viele Wege, dieses Ziel zu verwirklichen.

Der Beitrag Alt und aktuell zugleich: Open Access in der COMPUTERGENEALOGIE 4/2008 erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
https://www.compgen.de/2020/01/alt-und-aktuell-zugleich-open-access-cg-4-2008/feed/ 3
Geheimbünde und Verschwörungstheorien https://www.compgen.de/2020/01/geheimbuende/ Sat, 18 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20906&preview=true&preview_id=20906 http://wiki-de.genealogy.net/Mitgliederverzeichnisse_von_Freimaurerlogen

Der Beitrag Geheimbünde und Verschwörungstheorien erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Die großen Seuchen der Neuzeit bis 1900 https://www.compgen.de/2020/01/die-grossen-seuchen-der-neuzeit-bis-1900/ Fri, 17 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20384 Bei unseren Forschungen stoßen wir immer wieder auch auf die verheerenden Auswirkungen der Seuchen, die die Menschen vergangener Jahrhunderte in Mitteleuropa heimgesucht haben, Pest, Pocken, Tuberkulose usw. Aber es gab noch viele weitere, unter verschiedenen Namen. Was war die „Französische Krankheit“, die „Spanische Krankheit“, die „Ungarische Krankheit“, die „Wiener Krankheit“ usw. Günter Ofner hat in […]

Der Beitrag Die großen Seuchen der Neuzeit bis 1900 erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Burgenländische Matriken online https://www.compgen.de/2020/01/burgenlaendische-matriken-online/ Wed, 15 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20837 Die österreichische Diözese Eisenstadt im Burgenland hat in einem grenzüberschreitenden Projekt zusammen mit der Nachbardiözese Győr (Raab) in Ungarn die burgenländischen Kirchenmatriken des 19. und 20. Jahrhunderts in Österreich restauriert und in Györ digitalisiert. Für die Nutzung der online gestellten Matriken ist eine Registrierung notwendig. Gebühren fallen erst nach Ende des Probebetriebs Ende März 2020 […]

Der Beitrag Burgenländische Matriken online erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Züricher Taufen, Ehen und Verstorbene 1751-1800 digital https://www.compgen.de/2020/01/zuericher-taufen-ehen-und-verstorbene-1751-1800-digital/ https://www.compgen.de/2020/01/zuericher-taufen-ehen-und-verstorbene-1751-1800-digital/#comments Tue, 14 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20391 1750-1778 erschienen die „Monatliche Nachrichten einicher Merkwürdigkeiten in Zürich“ gesammelt von Hans Rudolf Ziegler (1695-1762), in Zürich. Sein Sohn, der Buchdrucker Johann Kaspar Ziegler (1730-1802) setzte die Ausgaben fort. Bis 1829 sind diese Nachrichten unter verschiedenen Titeln und Herausgebern mit den Auszügen aus den Züricher Kirchenbüchern nachweisbar. Die Family History Bibliothek in Salt Lake City […]

Der Beitrag Züricher Taufen, Ehen und Verstorbene 1751-1800 digital erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
https://www.compgen.de/2020/01/zuericher-taufen-ehen-und-verstorbene-1751-1800-digital/feed/ 1
Juden im Deutschen Reich – eine genealogische Datenbank https://www.compgen.de/2020/01/juden-im-deutschen-reich-eine-genealogische-datenbank/ Mon, 13 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20671 Die genealogische Datenbank Juden im Deutschen Reich enthält Daten zu Personen und Familien jüdischen Glaubens bzw. jüdischer Abstammung, die im ehemaligen Deutschen Reich in den Grenzen von 1914 gelebt haben oder mit diesem Raum in enger Verbindung stehen. Die Sammlung ist mit fast 200.000 Personen (und fast 70.000 Familien) eine der größeren Datenbanken im Online-Ortsfamilienbuch-Projekt […]

Der Beitrag Juden im Deutschen Reich – eine genealogische Datenbank erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Arolsen Archives starten das Crowdsourcing-Projekt „Jeder Name zählt“ https://www.compgen.de/2020/01/arolsen-archives-starten-das-crowdsourcing-projekt-jeder-name-zaehlt-2/ https://www.compgen.de/2020/01/arolsen-archives-starten-das-crowdsourcing-projekt-jeder-name-zaehlt-2/#comments Sun, 12 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20707 Am 27. Januar 2020, dem 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz und Internationalen Holocaust-Gedenktag starten die Arolsen Archives das Crowdsourcing-Projekt „Jeder Name zählt“ mit einem Aktionstag mit hunderten Schülerinnen und Schülern in hessischen Schulen. Der Aktionstag steht unter der Schirmherrschaft der hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Kristina Sinemus. Die Namen auf den […]

Der Beitrag Arolsen Archives starten das Crowdsourcing-Projekt „Jeder Name zählt“ erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
https://www.compgen.de/2020/01/arolsen-archives-starten-das-crowdsourcing-projekt-jeder-name-zaehlt-2/feed/ 1
Geschichtsinteressiert in Schleswig-Holstein? https://www.compgen.de/2020/01/geschichtsinteressiert-in-schleswig/ Sat, 11 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20790&preview=true&preview_id=20790 Aus der Medien-Info des Landesarchivs Schleswig-Holstein: „Für die landes-, heimat- und ortsgeschichtliche Forschung sowie für die Familienkunde ist die Arbeit mit Archivalien unerlässlich. Daher bietet das Landesarchiv wieder eine Seminarreihe an, die alle Interessierten auf die Arbeit in Archiven vorbereitet und so effektive Recherchen ermöglicht. Der erfahrene Spezialist Dr. Jörg Rathjen informiert über ‚Arbeiten im […]

Der Beitrag Geschichtsinteressiert in Schleswig-Holstein? erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Die „Time Machine“ wurde ins österreichische Regierungsprogramm 2020/2024 aufgenommen https://www.compgen.de/2020/01/die-time-machine-wurde-ins-oesterreichischen-regierungsprogramm-2020-2024-aufgenommen/ Fri, 10 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20819 Im gerade veröffentlichten Regierungsprogramm 2020/2024 der neuen österreichischen Bundesregierung wird die europäische Time Machine-Organisation genannt. Im Kapitel: „Wissenstransfer, Internationale Beteiligungen und Forschungsinfrastrukturen“ heißt es auf Seite 314:„Aktive Beteiligung an Plattformen und Netzwerken im Bereich des gesellschaftlichen Wandels, beispielsweise Beteiligung an europäischer Time Machine Organisation im Bereich Artificial Intelligence und Kulturerbe, Consortium of European Social Science […]

Der Beitrag Die „Time Machine“ wurde ins österreichische Regierungsprogramm 2020/2024 aufgenommen erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
RootsWeb beendet den Mailinglisten-Service zum 2. März 2020 https://www.compgen.de/2020/01/rootsweb-beendet-den-mailinglisten-service-zum-2-maerz-2020/ Thu, 09 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20808 Lapidar meldete die RootsWeb-Administration per Email, dass zum 2. März 2020 der Service für die Mailinglisten eingestellt wird. Es werden ab dann keine Mails oder Anmeldungen mehr angenommen und auch keine Mails verteilt. Die Inhalte der Mailinglisten werden archiviert und können weiter durchsucht werden. Den ehrenamtlichen Listenadministratoren wird vorgeschlagen, die Emails ihrer Listen selbst zu […]

Der Beitrag RootsWeb beendet den Mailinglisten-Service zum 2. März 2020 erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Stadtarchiv Tübingen soll Akten nach Donauwörth auslagern https://www.compgen.de/2020/01/stadtarchiv-tuebingen-soll-akten-nach-donauwoerth-auslagern/ Wed, 08 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20789 Im Schwäbischen Tagblatt berichtete Sabine Lohr am 7.1.2020, dass das Stadtarchiv der Universitätsstadt Tübingen nicht wie geplant in einer ehemaligen Güterumschlaghalle untergebracht werden kann – wegen der kostspieligen Anforderungen an den Brandschutz. Für einen Neubau fehlt das Geld und die Planungskapazität. Aber das Archiv kann keine neuen Akten an seinen neun (!) Lagerorten mehr aufnehmen. […]

Der Beitrag Stadtarchiv Tübingen soll Akten nach Donauwörth auslagern erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
2021 International German Genealogy Conference in Cincinnati https://www.compgen.de/2020/01/2021-international-german-genealogy-conference-in-cincinnati/ Tue, 07 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20664 Die Vorbereitung der zweiten internationalen Konferenz der International German Genealogy Partnership (IGGP) im kommenden Jahr startet ab sofort mit dem Aufruf, Vorschläge für maximal fünf Vorträge (60 oder 30 Minuten) bzw. zweitägige Workshops bis Ende Februar 2020 einzureichen. Themen können sein: Grundlagen der Genealogie in Deutschland, Quellen neben Kirchenbüchern und Standesamtsurkunden, Geschichte und Kultur, Ortssuche, […]

Der Beitrag 2021 International German Genealogy Conference in Cincinnati erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>
Kirchenbücher der Erzdiözese München und Freising seit Jahreswechsel auch bei Matricula https://www.compgen.de/2020/01/kirchenbuecher-der-erzdioezese-muenchen-und-freising-seit-jahreswechsel-auch-bei-matricula/ Mon, 06 Jan 2020 00:00:00 +0000 https://www.compgen.de/?p=20760 Die Kirchenbücher der Erzdiözese München und Freising, die – wie hier gemeldet – am 15.7.2019 auf der Webseite des Digitalen Archivs des Erzbistums online gegangen sind, sind seit dem Jahreswechsel nun auch bei Matricula durch die Verlinkung auf die Münchener Seite zugänglich. Bei Matricula kommt man wie bei den übrigen Diözesen über die geographische Suche […]

Der Beitrag Kirchenbücher der Erzdiözese München und Freising seit Jahreswechsel auch bei Matricula erschien zuerst auf Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen).

]]>