In unserem Verein und seinen Projekten und Angeboten gibt es viele Mitmach- und Gestaltungsmöglichkeiten – natürlich für Mitglieder von CompGen, aber ebenso für Interessierte, die sich (noch) nicht für eine Mitgliedschaft entschieden haben. Fast alle unserer Aufgaben sind standortunabhängig, selbst unsere Vorstandssitzungen sind „virtuell“.

Um herauszufinden, was für Sie geeignet sein könnte,  können Sie sich hier einen ersten Überblick verschaffen.

Zentrale Fragen sind:

Wie viel Zeit können Sie einbringen?
Wie regelmäßig können Sie mitarbeiten?
In welchem Maße sind Sie bereit, sich einzuarbeiten?
Möchten Sie gerne in einem Team mitarbeiten?

Und: Welche Interessen und Fähigkeiten bringen Sie mit?

Die folgende Übersicht kann eine erste Orientierungshilfe sein. Sie kombiniert den durchschnittlichen wöchentlichen Zeitaufwand für ein ehrenamtliches Engagement mit dem Bedarf an fachlicher Einarbeitung und der Notwendigkeit einer zeitlichen Verlässlichkeit. Denn natürlich ist hier alles freiwillig, aber auch in unseren Projekten gibt es Termine und Verantwortung.

Daten eingeben & korrigierenMitarbeiten in ProjektteamsAdministrieren von MailinglistenProjekte leitenVorstandsmitglied
flexibel*ab einer Stunde pro Woche bis nach Wunsch**1-7 Stunden pro Woche**1-7 Stunde pro Woche,
kann auch mehr werden***
1-7 Stunde pro Woche****

Erläuterung: Zeitlicher Aufwand unter Berücksichtigung von fachlicher Einarbeitung und Verlässlichkeit – * leicht  **mittel  ***höher  ****hoch

Welche Aufgaben würden Ihnen liegen?

• Beisteuern von Daten / Informationen
• Überprüfen / Weiterverarbeiten von beigesteuerten Daten
• Betreuung anderer Projektmitarbeiter
• Organisatorische Tätigkeiten im Hintergrund
• Beantworten von schriftlichen Anfragen
• Standbetreuung bei genealogischen Veranstaltungen
• Hilfen für Einsteiger geben (z. B. durch Lern-Videos oder Schulungen)
• Programmierung
• Unterstützung bei IT-Aufgaben, z. B. Prüfung von Datenkonsistenzen
• Durchführen von Genealogie-Software-Tests
oder…?

Welche Fähigkeiten können Sie einbringen, welche Kenntnisse oder Spezialgebiete haben Sie?

• Lese-Fähigkeit alter Schriften
• Vertiefte Kenntnis historischer Grundwissenschaften
• Redaktionelles Talent (Texte verfassen oder Korrekturlesen)
• Vertiefte Fachkenntnisse (Design, Rechtsfragen)
• Vertiefte Fremdsprachenkenntnisse (z. B. Muttersprachler)
• Organisationstalent
• Kommunikationsfähigkeit
• Programmierkenntnisse
• Kenntnisse in JavaScript
• Kenntnisse in Webdesign
oder…?

Sie können jederzeit (und auch ohne vorherigen Kontakt mit uns) starten, z. B. mit der Eingabe von Daten bei einem DES-Projekt.

Wenn Sie Fragen haben oder an Austausch und Mitarbeit in einem Team interessiert sind, schreiben Sie uns einfach an mitmachen@compgen.de !