Recherchemöglichkeiten im Überblick

Wir – der Verein für Computergenealogie e. V. (CompGen) – fördern mit unseren Projekten genealogische und familiengeschichtliche Forschungen. Wir ermöglichen den freien Zugang zu den in den Projekten entstehenden Daten und Informationen nach dem Prinzip des „open access“. Nutzen Sie diese Möglichkeiten!

Je nachdem, wofür Sie sich interessieren, können Sie folgende Angebote nutzen:

  • Finden Sie auf unserem Blog und unserer Website zentrale Informationen über unseren Verein und Neuigkeiten aus der bunten Welt der Familienforschung.
  • Recherchieren Sie gezielt in unseren Projektdatenbanken – von der Suche in Adressbüchern bis zur Suche in den (von Freiwilligen indexierten) Verlustlisten des Ersten Weltkrieges. Alternativ können Sie auch mittels der Metasuche quer über alle Projektdatenbanken hinweg suchen.
  • Vergleichen Sie die Verbreitung eines Familiennamens zwischen den Jahren 1914-1918 und 1996.
  • Schlagen Sie im GenWiki nach – dem genealogischen Lexikon nach dem Prinzip der Wikipedia – , und finden Sie vielfältige Informationen rund um genealogische Themen.
  • Nutzen Sie die Suchmöglichkeiten in unserem Forum mit seinen über 200.000 Beiträgen. Dort können Sie auch Suchanzeigen veröffentlichen.

  • Archivarin (begeistert). Ehrenamtlich aktiv bei CompGen (2012-2018 im Vorstand) und im Landesverband Sachsen des Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (seit 2013 im Vorstand). Bei Twitter unter @VdAKluttig