Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

175 Suchergebnisse für: Landesarchiv

2

Namensregister zu den Heiraten 1874–1941 in Borken

…die Digitalisate der Heiratsurkunden 1874–1899 im Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe. Der Genealoge Nubbenholt aus Ahaus ist bekannt durch seine zehnjährige Sprecher-Tätigkeit für die AG Westmünsterland Genealogie und als Bearbeiter vieler genealogischer Quellen für Ahaus und Umgebung, aus denen er Auskunft erteilt. Heiratsregister im Stadtarchiv Borken (Foto: Thomas Hacker, Stadt Borken)…

3

FamilySearch digitalisiert im Wuppertaler Stadtarchiv

…wie auch das Landesarchiv NRW, das Angebot von FamilySearch genutzt haben. Bis zu 200 Regalmeter machen diese Personenstandsregister der Stadt Wuppertal im Stadtarchiv aus. Auch wenn die Geburtsurkunden nach 110 Jahren und Heiratsurkunden nach 80 Jahren eingesehen werden dürfen, werden Geburt nur bis 1900 und Heiraten bis 1930 digitalisiert, weil…

5

Vorschau 50. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen

…Quellen finden, erforschen, darstellen“ Veranstaltung zum Themenschwerpunkt „Wiener Schulen – Geschichte, Quellen, Forschung“ in Kooperation mit dem Wiener Stadt- und Landesarchiv Vortragender: Dr. Stefan Spevak, MAS (Wiener Stadt- und Landesarchiv) Moderation: Direktorin Dr.in Brigitte Rigele Achtung: nur Online-Raum, keine Anmeldung notwendig. Online-Raum: https://us06web.zoom.us/j/84853686010?pwd=bjJXWFZiU3FyMjZSaHJ4dlZRSkZYUT09 Meeting-ID: 848 5368 6010 | Kenncode: br387M…

6

CompGen online: Familienforschung im Hessischen Landesarchiv – Bestände und digitale Angebote

…am 9. Dezember: Thema: Familienforschung im Hessischen Landesarchiv – Bestände und digitale Angebote Termin: Donnerstag, 9. Dez. 2021, 20 Uhr Referentin: Frau Dr. Katrin Marx-Jaskulski (Stellv. Leiterin der Abteilung Hessisches Staatsarchiv Marburg des Hessisches Landesarchivs) Dem Zoom-Meeting beitreten: https://us06web.zoom.us/j/88666690372?pwd=SG44N… Meeting-ID: 886 6669 0372 Kenncode: 181788 Bitte nutzen Sie zur Teilnahme…

7

Vorschau 49. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen

…required. Email Antje Petty of the Max Kade Institute (apetty@wisc.edu) to receive a link, which will be sent on Dec. 8. More info: mki.wisc.edu/event/virtual-lecture-how-swiss-german-is-amish Do., 9. Dez., 20 bis ca. 22 Uhr Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen) Online-Meeting: „Familienforschung im Hessischen Landesarchiv – Bestände und digitale Angebote“ Referentin: Frau Dr….

8

Vorschau 48. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen

…von Montag, 29. November bis Sonntag, 5. Dezember 2021 . . >> Online-Genealogie-Veranstaltungen am Dienstag, 30. November 2021 Di., 30.11., 18 bis ca. 20 Uhr Württembergische Landesbibliothek Online via Webex: Württembergische Landesbibliothek – Meine Akte im Archiv Referent: Prof. Dr. Gerald Maier, Präsident des Landesarchivs BadenWürttemberg Regelmäßig suchen Menschen in…

9

Vorschau 47. KW: Online-Genealogie-Veranstaltungen

…im Mittelalter Veranstaltung zum Themenschwerpunkt „1221 – Erstes Wiener Stadtrecht“ in Kooperation mit dem Wiener Stadt- und Landesarchiv Vortragende: PD Dr.in Evelyne Brugger, MAS (Institut für jüdische Geschichte Österreichs) Moderation: Dr. Christoph Sonnlechner, MAS Veranstaltungsort: Vortragssaal des Wiener Stadt- und Landesarchivs sowie Online-Raum: https://us06web.zoom.us/j/81226328088?pwd=WlNvZU1vdWpiRjJMck9ZckZScTJaZz09 Weitere Infos: https://www.geschichte-wien.at/veranstaltung/vortrag-unsere-stadt-wien-die-anfaenge-der-wiener-juedischen-gemeinde-im-mittelalter/ Do., 20 bis…

10

„Ängste“ aus dem Landesarchiv: „Mit Furcht und Schrecken“ gelesen

Das aktuelle Heft der „Archivnachrichten“ des Landesarchiv Baden-Württemberg Nr. 63 hat als Thema „Ängste – Umgang mit Furcht und Schrecken“ gewählt. Schon die Titelbildauswahl verdeutlicht das Thema drastisch. Gruselig! Corona reicht doch schon! Im Einleitungstext zum Heft nutzt die Redakteurin Verena Schweizer das Werbeplakat im Ersten Weltkrieg als Beispiel zur…