Beiträge zur Geschichte ab etwa Ende des Ersten Weltkrieges 1918

Vorläufer der NZZ - Neue Züricher Zeitung: Die 1. Ausgabe der Zürcher Zeitung von 1780

NZZ = 134 Jahre Zeitgeschichte aus erster Hand

Alle Ausgaben der "Neuen Zürcher Zeitung" (NZZ) von 1780 bis 1914 sind ab sofort in digitalisierter Form für die Öffentlichkeit zugänglich. In der Mitteilung an die Presse heißt es bei ...
Landearchiv Baden-Württemberg Staatsarchiv Freiburg Entnazifizierungsakten der Spruchkammer Südbaden D 1890/9 Nr. 286 Philipp Bell

Entnazifizierungsakten aus Freiburg und Frankreich kommen digital zusammen

Das Landesarchiv Baden-Württemberg und das Diplomatische Archiv des französischen Außenministeriums (Centre des Archives diplomatiques du ministère de l’Europe et des Affaires étrangères) haben ein in derdeutschen Archivlandschaft bisher einzigartiges Projekt ...
Ein Waisen-Zug in den Westen der USA

Waisen-Züge in den Westen Amerikas

Zwei der größten New Yorker Kinder-Fürsorgeorganisationen verschickten jahrzehntelang (halb)verwaiste oder alleinstehende Kinder mit Zügen in den Westen Amerikas zur Adoption oder Arbeit. Die Nachkommen dieser "Orphan Train Riders" (Waisen-Zug-Mitfahrer) organisieren ...
ARD-Magazin „W wie Wissen“ war auch im Deutschen Auswandererhaus. © Deutsches Auswandererhaus Foto: Ilka Seer

„W wie Wissen“: Ahnenforschung im Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven

Das ARD-Magazin „W wie Wissen“ widmet sich am Samstag, 4. September 2021, dem Thema „Ahnenforschung – Was Stammbäume uns verraten“. Durch die Sendung führt der Fernsehmoderator Adrian Pflug (* 2000) ...
Logo von "CULTURE TO GO" in Youtube als Walppaper eingebettet

Russlanddeutsche Ahnenforschung: Peter Aifeld im Podcast „CULTURE TO GO“ über Motivation und Erfahrungen

Vor einigen Wochen hat der Bachelorstudent Peter Aifeld ein Interview für die Podcast-Sendung "CULTURE TO GO" gegeben, das in zwei Folgen Mitte und Ende Juli ausgestrahlt wurde. Er berichtet dort ...
Ausschnitt der Stammlinie mit Leonardo da Vinci, seiner Eltern und seinem Halbbruder

690 Jahre patrilineare Abstammung von Ahnen und Verwandten des Leonardo da Vinci

Vor wenigen Tagen haben die beiden Kunsthistoriker Alessandro Vezzosi und Agnese Sabato eine ausführliche Arbeit über die Darlegung einer patrilinearen Abstammung von früheren Ahnen und heutigen Verwandten des mittelalterlichen Universalgelehrten ...
Zeitschrift "osteuropa" 1-2/2021 erinnert an Massaker von Babyn Jar

Zeitschrift „osteuropa“ erinnert an deutsches Massaker von Babyn Jar (Ukraine)

Es war kein "sauberer" Krieg. Das haben wohl auch unsere Väter oder Großväter, die daran teilgenommen haben, nur selten behauptet. Der Zweite Weltkrieg in Osteuropa, der vor 80 Jahren mit ...
170 Jahre Berliner Berufsfeuerwehr - gegründet von Carl Ludwig Scabell

170 Jahre Berliner Berufsfeuerwehr – gegründet von Carl Ludwig Scabell

Es ist immer spannend, wenn man seinen eigenen Familiennamen an so prominenter Stelle wiederfindet: Die Berliner Berufsfeuerwehr erinnerte am 18. Juni an ihr 170jähriges Bestehen und ihren Gründer, den Königlichen ...
Kriegskinder von deutschen Soldaten in den Niederlanden

Kriegskinder von deutschen Soldaten in den Niederlanden

Im Dezember 2020 berichteten wir über das Dossier "Deutschland - Verschwiegene Vergangenheit" in der niederländischen Zeitschrift GEN. Hier schrieb die Autorin Jacqueline Verkleij über das Schicksal der Familie von Michael ...
Polnische Lebenszeichen in Rheinland-Pfalz und im Saarland gesucht

Polnische Lebenszeichen in Rheinland-Pfalz und im Saarland gesucht

Das Deutsche Polen-Institut an der Technischen Universität Darmstadt ruft in einem Forschungsprojekt zur Suche nach Spuren und Hinweisen auf das Schicksal polnischer Zwangsarbeiter während der NS-Zeit auf. Von den Millionen ...