Die CG 3/2019 erscheint in zwei Wochen

Die CG 3/2019 erscheint in zwei Wochen

Was trägt der Ururgroßvater für einen Orden auf dem alten Foto? Oder was ist das für eine Auszeichnung, die seit Jahrzehnten hinten in der Vitrine liegt?

Archivkunde, Epigrafik, Phaleristik, Numismatik – diese vier Hilfswissenschaften werden in der kommenden COMPUTERGENEALOGIE, Ausgabe 3/2019, vorgestellt, die in zwei Wochen erscheinen wird.

Wir haben sehr schnell festgestellt, dass eine Ausgabe nicht ausreicht, um alle Historischen Hilfswissenschaften (auch: Historische Grundwissenschaften) anzusprechen. Daher werden wir das Thema in der Dezemberausgabe fortsetzen.

In der Rubrik Software berichten wir diesmal über die beliebtesten genealogischen Apps für mobile Endgeräte, ergänzt von einem Erfahrungsbericht. Außerdem haben wir uns die Updates von MacStammbaum 9 und MobileFamilyTree 9 näher angesehen.

Umrahmt wird dieser Strauß interessanter Beiträge von Meldungen aus aller Welt und Interviews zum 30-jährigen Jubiläum von CompGen.



Hinweis der News-Redaktion: Mitglieder unseres Vereins erhalten das Magazin ohne zusätzliche Kosten zugesandt und haben im Mitgliederbereich Zugang zu einer elektronischen Version.

Die Mitgliedschaft beginnt immer rückwirkend zum 1. Januar; alle Mitgliedsleistungen eines kompletten Kalenderjahres werden bei einem Beitritt bis zum 10. Dezember des laufenden Jahres zugestellt. Bei einer Anmeldung nach dem 10. Dezember beginnt die Mitgliedschaft im kommenden Jahr.

Wenn Sie sich jetzt zur Mitgliedschaft entschließen, senden wir Ihnen nicht nur ab sofort die Hefte beginnend mit Heft CG 3/2019, sondern Sie erhalten auch noch die Ausgaben 1/2019 und 2/2019. Und zusätzlich unser großes, grundlegendes Magazin Familienforschung.

Eine Mitgliedschaft, die sich lohnt!