Arbeit bei FamilySearch: Mikrofilme werden digitalisiert

FamilySearch: Alle Mikrofilme digitalisiert – auch alles zugänglich?

1998 begann FamilySearch mit der Digitalisierung der in 60 Jahren erstellten Mikrofilmen von Kirchenbüchern und anderen genealogischen Quellen. Für die Konvertierung der 2,4 Millionen Filmrollen rechnete man ursprünglich mit einer ...

Digitales ersetzt Mikrofilme

Digitales ersetzt Mikrofilme Am 1. September 2017 stellt FamilySearch den Versand von Mikrofilmen ein. Der letzte Tag, an dem man Mikrofilme noch bestellen kann, ist der 31. August 2017. Grund ...