Neues von alten Adressbüchern

Neue Adressbücher wurden zur Erfassung mit dem Daten-Eingabe-System DES online gestellt:

das 3. Adressbuch von St. Goarshausen wurde online gestellt. Es handelt sich um das Heimat-Adreßbuch Landkreis St. Goarshausen 1959. Vor der Erfassung sollte man sich mit den abweichenden/ergänzenden Richtlinien vertraut machen.

Das Wunschprojekt Einwohner-Buch für Grünstadt und alle Bezirksorte ferner für Eisenberg und Umgebung 1935 zur Erfassung online. Das Projekt ist einfach zu erfassen, daher für Einsteiger gut geeignet. Bevor mit der Erfassung begonnen wird, unbedingt die ergänzenden Regeln beachten.

Fertig erfasste Adressbücher:

Die Bearbeitung vom Adreßbuch für den politischen Kreis Sankt Goarshausen 1939 wurde abgeschlossen. Innerhalb von 6 Wochen erfassten 7 Freiwillige 196 Seiten mit 17.279 Einträgen. Unter diesem Link können die Daten gesucht werden.

Die Bearbeitung des Wunschprojekts Adreßbuch für den Kreis Diepholz 1926 wurde abgeschlossen. Innerhalb von 4 Wochen erfassten 3 Freiwillige 61 Seiten mit 5.929 Einträgen. Unter diesem Link können die Daten gesucht werden.

Die Erfassung des Wunschprojekts Heimat-Adreßbuch 1965 Landkreis Fallingbostel wurde abgeschlossen. Innerhalb von 11 Wochen erfassten 7 Freiwillige 304 Seiten mit 27.201 Einträgen. Unter diesem Link können die Daten gesucht werden.

Die Erfassung des Wunschprojekts Adreßbuch für die Regierungshauptstadt und den Kreis Allenstein 1921 wurde abgeschlossen. Innerhalb von 2 Wochen erfassten 4 Freiwillige 249 Seiten mit 15.662 Einträgen. Unter diesem Link können die Daten gesucht werden.

Julia Rörsch und Joachim Buchholz