Große Softwareumfrage der COMPUTERGENEALOGIE

Regelmäßig führt die Redaktion des Magazins COMPUTERGENEALOGIE vom Verein für Computergenealogie eine große Softwareumfrage durch. Die Umfragen zeigen immer wieder die Beliebtheit von Genealogieprogrammen sowie ihre Stärken und Schwächen auf. Diese unmittelbaren Praxiserfahrungen helfen einerseits unerfahrenen Familienforschern und Familienforscherinnen bei ihrer Entscheidung für ein Programm – andererseits erhalten Softwareentwickler oft entscheidende Impulse für die Weiterentwicklung ihres Programms.

Quelle: blacksalmon, Fotolia

Nun ist die Zeit reif für eine neue Umfrage. Je mehr Personen sich beteiligen, umso aussagekräftiger sind die Umfrageergebnisse, darum darf der Link zur Umfrage gern geteilt werden. Um ein möglichst ausgewogenes und faires Ergebnis zu erreichen, kann jeder Familienforscher / jede Familienforscherin nur einmal teilnehmen. Brechen Sie daher bitte die Umfrage nicht mittendrin ab, sondern beantworten Sie die Fragen auf der Seite, auf der Sie sich befinden und speichern Sie die bisherigen Eingaben einfach mit einem Tastenklick ab – Sie erhalten dann einen Link und können zu einem späteren Zeitpunkt die Umfrage beenden.

Neben der Berichterstattung im Magazin wird es eine Kurzfassung der Ergebnisse im CompGen- Blog geben. Über die letzte Umfrage im Jahr 2018 berichteten wir in der COMPUTERGENEALOGIE 3 und 4/2018.

Sie erreichen die Umfrage bis einschließlich 04. April 2021 unter: compgen-softwareumfrage-2021.questionpro.eu