Beiträge über digitale Angebote Dritter (Archive, Bibliotheken etc.)

Topothek Leipzig: Mit Briefköpfen die Stadt illustrieren

Topothek Leipzig: Mit Briefköpfen die Stadt illustrieren

Es muss nicht immer das Foto sein: auch alte Rechnungen und Werbeanzeigen mit ihren prächtigen Darstellungen der Fabriken und Gewerbegebäuden erklären auf besondere Weise eine Stadt, gerade wenn sie in ...
7.000 Friedhöfe im Grabstein-Projekt dokumentiert

7.000 Friedhöfe im Grabstein-Projekt dokumentiert

Das Grabstein-Projekt des Vereins für Computergenealogie e.V. (CompGen) dokumentiert seit 2007 Grabsteine auf Friedhöfen. Den interessierten Nutzern werden aktuell insgesamt 7.000 Friedhöfe zur Verfügung gestellt, davon sind hier die neuesten ...
Fünf Militärkirchenbücher der Festung Glatz fertig erfasst

Fünf Militärkirchenbücher der Festung Glatz fertig erfasst

Geschafft! Mit dem Daten-Eingabe-System DES wurden Sterbebücher aus der Garnison Glatz in Schlesien erfasst. Immer, wenn ein Transkriptionsprojekt fertig ist, stellt dies ja für die Gemeinschaft, die es vollbracht hat, ...
Dresdener Bürgerbuch  1714-1769 online

Dresdener Bürgerbuch 1714-1769 online

Dresdener Bürgerbuch 1714 Das Stadtarchiv Dresden hat mit der Digitalisierung der Bürgerbücher begonnen und den Band „Der Stadt Dresden Bürgerbuch = chronologisches Verzeichniß der Bürgerrechts-Ertheilungen vom 1. Mai 1714 an ...
Kirchenbücher aus  Vorarlberg bei Matricula

Kirchenbücher aus Vorarlberg bei Matricula

Die gefragtesten Dokumente im Vorarlberger Landesarchiv in Bregenz sind die Personenstandsbücher (Matriken) der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden. Das Landesarchiv verfügt über 203 Sicherheits-Mikrofilme, die den Benutzern auch digital zugänglich waren ...
Scan-on-Demand-Service des Stadtarchivs Münster

Scan-on-Demand-Service des Stadtarchivs Münster

Das Stadtarchiv Münster hat aus dem Bundes-Förderprogramm "WissensWandel" Mittel erhalten, um ab Mai 2021 ein Scan-on-Demand-Angebot für die Nutzer des Archis zu starten. Ein Einführungs-Video informiert darüber. Damit können gewünschte ...
Zweitschriften der Sterberegister des Regierungsbezirks Arnsberg komplett online

Zweitschriften der Sterberegister des Regierungsbezirks Arnsberg komplett online

Das Landesarchiv NRW, Abteilung Ostwestfalen-Lippe, hat mit den Sterberegistern für den Zeitraum 1874 bis 1938 der Stadt Witten sowie der Landkreise Unna und Wittgenstein die digitalisierten Bestände des Regierungsbezirks Arnsberg ...
Osnabrücker Mitteilungen online

Osnabrücker Mitteilungen online

Die Digitalisate der "Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück" von 1848 - 1925 wurden in Wikisource vervollständigt. Der Historiker und Archivar Klaus Graf weist in seinem Archivalia-Blog ...
Zoom oder Wonder.me?

Zoom oder Wonder.me?

Warum denn "oder"? Zoom und Wonder.me sind - eigentlich - zwei Seiten der gleichen Medaille! Corona hat wie kein anderes Ereignis der letzten Jahrzehnte die Digitalisierung unseres Alltags vorangetrieben. Auch ...
Auf Ahnensuche in österreichischen Kirchenarchiven

Auf Ahnensuche in österreichischen Kirchenarchiven

In einer Sendung am vergangenen Wochenende ging das Österreichische Fernsehen in die Archive von Pfarreien und Klöstern. Von den großen Konfessionen werden Dokumente und Bilder in digitaler Form bei der ...