Adressbücher – Projektnews 03/2018

Fertig erfasste Adressbücher:

  • Das vor langer Zeit offline teilerfasste Adressbuch Freiburg i. Br. 1922 wurde im DES komplettiert. Innerhalb von 4 Monaten erfassten 8 Freiwillige 647 Seiten mit 43.821 Einträgen. Mein besonderer Dank geht an eine Freiwillige, die mehr als 60% aller Daten erfasst hat. Die erfassten Daten können wie folgt gesucht werden: Offline erfasst und im DES erfasst.
  • Adressbuch Barth 1938: Innerhalb von 9 Tagen erfassten 5 Freiwillige 69 Seiten mit 5.754 Einträgen Die Daten können hier gesucht werden.
  • Adressbuch Kreis Kempen-Krefeld 1953: Im Zeitraum von 12 Monaten erfassten 19 Freiwillige 694 Seiten mit 84.956 Einträgen. Die erfassten Daten können hier gesucht werden.

Neue Wunschprojekte, die zur Erfassung freigegeben wurden:

Projektbetreuer: Joachim Buchholz, Petra Paschke und Evelyn Gebhard