Einladung zum CompGen-Webinar “ DES – Daten-Eingabe-System für digitalisierte Quellen “ am 10.10.2019 um 20 Uhr

Image by Gerd Altmann from Pixabay

CompGen lädt herzlich zu einem Webinar, also einem Online-Seminar, ein. Diesmal geht es um “ DES – Daten-Eingabe-System für digitalisierte Quellen “ unseres Referenten Dr. Jesper Zedlitz.

Von 2012 bis 2014 führte CompGen seine bislang umfangreichste Quellenerschließung, die deutschen Verlustlisten des 1. Weltkriegs mit mehr als 8,5 Millionen Einträgen durch. In dem Vortrag wird Jesper Zedlitz das Projekt und die Technik, mit der diese Mammutaufgabe möglich war, vorstellen. Anschließend wird über Erfahrungen mit Crowdsourcing berichtet. Abgeschlossen wird der Vortrag mit einem Blick auf verschiedene Möglichkeiten der Auswertung dieses Datenschatzes.

Interessieren Sie sich dafür? Kommen Sie einfach dazu! Sie können zuschauen, zuhören und wenn Sie mögen, natürlich auch fragen und sich einmischen.

Das Webinar beginnt am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um 20.00 Uhr.

In Kalener eintragen

Zur Technik: Wir nutzen für unsere Online-Treffen das Kommunikationswerkzeug FCC (FreeConferenceCall). Für den Einstieg steht auf unserem YouTube-Kanal „Compgen Werkzeuge“ eine vollständige Anleitung zu FCC als Film zur Verfügung.

Für die Teilnahme geht man auf diese Seite: https://join.freeconferencecall.com/compgen. Als Online-Meeting-ID muss dann eingegeben werden: compgen

Wir freuen uns über rege Teilnahme!

Euer Vorstand