Neue Version 2.4 von AGS mit Omega Version 5.674

Eine neue Genealogieprogramm-Version 2.4 von AGS mit Omega Version 5 Revision 674 hat der Programmautor Boris Neubert zur Verfügung gestellt. Die wesentlichen Neuerungen von AGS 2.4 gegenüber AGS 2.3 sind eine Ortsdatenbank mit Kartenbetrachter und die GOV-Geokodierung. Ferner wurden Erweiterungen und Korrekturen zum Gedcom-Import nach Omega eingeführt, ein Ahnentafel-Browser in Omega, das Hinzufügen, Entfernen und Sortieren von Kindern auf der Karteikarte in der integrierten Benutzeroberfläche von Omega verbessert und Erweiterungen bei Auswertungen und der Notizfunktion unter Extras/Notizen durchgeführt. Die vollständige Liste der Neuerungen in AGS 2.4 und Omega 5.673 kann man im Handbuch nachlesen.

AGS 2.4 setzt die Integration von Funktionalitäten aus Omega Classic in den AGS-Navigator fort (integrierte Benutzeroberfläche). In der Programmhilfe kann man zu den dadurch entstehenden Doppelungen von Funktionalitäten nachlesen und wie neue Funktionalitäten verwendet werden, die nur in der integrierten Benutzeroberfläche erreichbar sind. Um die neue Version verwenden zu können, braucht man eine Lizenz, die mindestens für Omega 5.674 gut ist. Bei Bedarf kann man für 13 € ein Update auf Rechnung erwerben – bitte schreiben Sie dazu eine formlose E-Mail an omega@online.de unter Angabe von Namen und Adresse oder der Lizenznummer. Anwender von AGS 2 sehen bereits das Installationsprogramm für die neue Version in der Nachrichtenzentrale und können diese direkt aus AGS heraus installieren.

Boris Neubert