Online-Bildarchive der ETH Zürich zugänglich

In ihrem Bildarchiv besitzt die Bibliothek der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) insgesamt rund 3,5 Millionen Bilder. Schwerpunkt sind die Wissenschafts- und Technikgeschichte der Schweiz und der ETH Zürich. Zum Fundus gehören ganze Sammlungen von Porträts, Landschafts- / Ortsansichten und Luftbildern mit Schwerpunkt Schweiz, sowie das Fotoarchiv der Swissair und der Fotoagentur Comet Photo AG. Einen großen Teil dieser Bilder kann man inzwischen im digitalen Bildarchiv kostenlos online recherchieren und auch herunterladen.

Suche im Unteraargletscher. Menschen, Wissenschaftler, Glaziologen.
Beschriftung: Mr. Monterin[?], Turin, M.M. Jost, Kreis, Perey, Carti, Renaud observent des podu[…?].

Zirka 560 000 digitalisierte Bilder des Archivs können auf E-​Pics Bildarchiv Online nach Stichworten und mit Filtern gesucht werden. Sie lassen sich kostenfrei in Webauflösung (1024 × 768 Pixel) sowie als hochaufgelöste JPGs und TIFFs herunterladen. Lizenzierungsart und Nutzungsbedingungen sind für jedes Bild individuell hinterlegt. 360 000 der Bilder haben die Lizenzangabe CC BY-SA 4.0, während 143 000 Bilder Public Domain sind.

Dabei
* kann jedes Bild bei ungenauen oder fehlerhaften Bildinformationen auf E-​Pics Bildarchiv Online direkt kommentiert werden,
* können ausgewählte Bilder über die kollaborative Plattform sMapshot geo-referenziert werden,
* kann man sich über den Blog Crowdsourcing: Aktuelles und Erfahrungen aus der Community über die laufenden Arbeiten und Projekte im Bildarchiv auf dem neuesten Stand halten lassen,
* sind im Blog auf der Seite Mitmachen und im YouTube-​Kanal der ETH-​Bibliothek Anleitungen für das Vorgehen beim Crowdsourcing zu finden.