Discourse – die Nutzer erobern sich die Plattform

Genealogie-Veranstaltungen in der 33. Kalenderwoche
Die Team-Plattform von CompGen informiert über Aktivitiäten und Termine zur Genealogie und verwandten Themen

Die Umstellung bestimmter Mailinglisten auf discourse ist abgeschlossen. Es haben aber längst nicht alle Nutzer unserer Mailinglisten den Umstieg geschafft. Da bleibt noch viel zu tun, wir holen diese Leute nach und nach an Bord.

Neu registrieren auf team.genealogy.net

Zentraler Anlaufpunkt ist unsere Plattform team.genealogy.net. Dort kann man sich registrieren, aber auch das Passwort zurück setzen, wenn man es vergessen hat. Alle Dienste von CompGen unter einem Login!

Hilfe auf Discourse – Erfahrungsaustausch

Unser Team auf Discourse, welches sich kümmert, wächst ständig.

Eine Hilfe wird von Silvia und Frank angeboten, siehe diesen Beitrag hier. Achtung! Die Dateien werden immer wieder überarbeitet und auch gesplittet, schaut also regelmäßig nach, ob sich etwas verändert hat.

Rund um CompGen-Discourse heißt die Kategorie, in der die Nutzer ihre Erfahrungen austauschen.

Warum erscheinen alte Beiträge wieder neu?

Immer wenn ältere Beiträge aus dem Compgen-Blog z.B. wegen neuer Links aktualisiert werden, werden diese Blogmeldungen auch in unserem Mailsystem-Nachfolger discourse erneut angezeigt. Einige haben gefragt, warum plötzlich noch einmal die alten Blogmeldungen neu auftauchten.

An einem Tag war es so mit diesen elf Blogbeiträgen, die man in der discourse-Suche mit diesem Suchbegriff finden kann.

Eigentlich waren es nur drei Beiträge, in denen eine Kategorie falsch gesetzt war. Aber wenn schon die Beiträge mit dem Titel „Blogs kurz vorgestellt:… …“ auf discourse aufploppen, dann sollten auch alle mit diesem Titel erscheinen, oder?

Kommentare und Vorschläge erwünscht

Zu den alten Beiträgen könnt Ihr Eure Kommentare setzen. Die Autoren der Blog-Beiträge wird es interessieren.

Wir möchten diese recht erfolgreiche Serie nämlich fortsetzen und fordern Euch zur Mitarbeit auf. Kennt Ihr weitere Blogger, die genealogische oder historische Themen behandeln? Unter diesen Beitrag könnt Ihr uns Vorschläge einreichen.


Je nach dem, wie viele Vorschläge kommen, kann es natürlich etwas dauern, bis darüber ein Blogbeitrag im CompGen-Blog erscheint.

Eine mögliche Reihenfolge wird sich ergeben, wenn die Vorschläge ge“liked“ werden. Wie das geht, findet man hier: Die Buttons unterhalb der Themen führen hier weiter, bitte nutzt die Buttons!