Kirchenbücher der Altstadt von Zürich sind online

Die 63 Pfarrbücher der reformierten Kirchgemeinden der Altstadt von Zürich von 1525 bis 1875 wurden vom Stadtarchiv Zürich digitalisiert und stehen zur Einsicht zur Verfügung. Es handelt sich um die Pfarrbücher der Kirchgemeinden Grossmünster, Fraumünster, St. Peter und Predigern sowie des Spitalpfarramts.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden auch die übrigen im Stadtarchiv Zürich vorhandenen 143 Pfarrbücher von ehemaligen Aussengemeinden online gestellt. Mit der Einführung der mit Bundesrecht eingeführten Zivilstandsämter 1876 übernahmen diese Ämter die Registerführung in der gesamten Schweiz. Die Pfarrbücher der Stadt Zürich wurden dem Stadtarchiv zur Aufbewahrung übergeben.