Beiträge zu nicht-deutschen genealogischen Tagungen / Vereinen / Webseiten etc.

Vorläufer der NZZ - Neue Züricher Zeitung: Die 1. Ausgabe der Zürcher Zeitung von 1780

NZZ = 134 Jahre Zeitgeschichte aus erster Hand

Alle Ausgaben der "Neuen Zürcher Zeitung" (NZZ) von 1780 bis 1914 sind ab sofort in digitalisierter Form für die Öffentlichkeit zugänglich. In der Mitteilung an die Presse heißt es bei ...
Verlustlisten Österreich-Ungarn auf der Zielgrade

Verlustlisten Österreich-Ungarn auf der Zielgrade

Die Erfassung der Verlustlisten des Ersten Weltkriegs für Österreich-Ungarn befindet sich auf der Zielgrade. Weniger als 87.000 Einträge sind noch offen, dann sind die 709 Listen (plus 11 Ergänzungslisten) mit ...
Die Widmung in der Berliner Konfirmationsbibel von 1890, die jetzt in Kapstadt, Südafrika gefunden wurde

Berliner Konfirmationsbibel von 1890 in Kapstadt gefunden

Immer wieder gibt es Flohmarkt- oder Antiquariatsfunde, die wertvolle genealogische Informationen enthalten: Urkunden, Ahnenpässe, Stammbücher, Chroniken und Bibeln mit persönlichen Eintragungen. Selbst bei Kirchenbüchern haben Händler keine Scham, sie anzubieten ...
luxroots.com - Familienforschungszentrum von Luxemburg - veranstaltet einen Familienforschungstag

Familienforschungstag von Luxemburg am 3.10.2021 in Hesperingen

Die Familienforschervereinigung luxroots.com veranstaltet am 3. Oktober 2021 von 10 bis 18 Uhr wieder einen Familienforschungstag im Centre Nicolas Braun in Hesperingen/Luxemburg. Es ist die erste Veranstaltung des Vereins nach ...
Ein Waisen-Zug in den Westen der USA

Waisen-Züge in den Westen Amerikas

Zwei der größten New Yorker Kinder-Fürsorgeorganisationen verschickten jahrzehntelang (halb)verwaiste oder alleinstehende Kinder mit Zügen in den Westen Amerikas zur Adoption oder Arbeit. Die Nachkommen dieser "Orphan Train Riders" (Waisen-Zug-Mitfahrer) organisieren ...
Frau am Hochleistungs-Filmscanner. Foto: FamilySearch

FamilySearch: Alle Mikrofilme digitalisiert – auch alles zugänglich?

1998 begann FamilySearch mit der Digitalisierung der in 60 Jahren erstellten Mikrofilmen von Kirchenbüchern und anderen genealogischen Quellen. Für die Konvertierung der 2,4 Millionen Filmrollen rechnete man ursprünglich mit einer ...
Veranstaltungsort der Fachtagung zum Thema Webarchivierung ist das  Kulturhistorischen Zentrum „kult“ in 48691 Vreden

Fachtagung: Das Web vergisst nichts?

Beim 20. Deutsch-Niederländisches Archivsymposium steht das Thema "Webarchivierung" im Fokus: Die Fachtagung zum Thema "Das Web vergisst nichts? Stand und Perspektiven der Website-Archivierung" wird am Donnerstag, 4. November und am ...
Eine Million Fotos und Dokumente in Topotheken gespeichert

Eine Million Fotos und Dokumente in Topotheken gespeichert

Topotheken sind Online-Archive, die von Citizen Scientists (den sogenannten Topothekarinnen und Topothekaren) betrieben werden. Hierin werden Fotos, Audio- oder Videodateien sowie Dokumente hochgeladen, geographisch und zeitlich verortet und verschlagwortet. Die ...
The Family History Show

The Family History Show online am 25.9.2021

Zweimal im Jahr wird The Family History Show in England von der Zeitschrift „Discover your Ancestors“ als Online-Event organisiert. Der CompGen-Blog berichtet regelmäßig darüber. Sponsor ist die Genealogie-Webseite „The Genealogist“, ...
Ankündigung der Jahreskonferenz des Virtuellen Genealogievereins "Virtual Genealogical Association"

Virtueller Genealogieverein in den USA

Am 27. April 2018 wurde in den USA die global tätige "Virtual Genealogical Association" gegründet. Diese Organisation richtet sich an interessierte Familienforscher, die aus persönlichen Gründen nicht an Präsenztreffen von ...