Neuer CompGen Vorstand

Am 16.03.2013 wurden auf der CompGen-Mitgliederversammlung neue Vorstandsmitglieder gewählt. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Marie-Luise Carl

2. Vorsitzender: Jesper Zedlitz

Weiterlesen

50 Prozent der Verlustlisten des 1. Weltkrieges sind indiziert!

Am Morgen des 1. März 2013 hat Jesper Zedlitz die erweiterte Statistik des Monats Februar an die Verlustlistenerfasser verschickt:

Weiterlesen

4 Millionen Datensätze bei den Verlustlisten WK I erfasst

Das Projekt „Verlustlisten Erster Weltkrieg“ hat nun über 4 Millionen Datensätze erreicht. Die Statistik zeigt mehr Einzelheiten.

Die Indexierung der Verlustlisten des Ersten Weltkrieges schreitet voran. Mit einer einfach zu erlernenden Online-Erfassung, die auch noch in zwei Videos technisch erläutert wird, kann jeder mithelfen, die insgesamt wohl etwa 9 Millionen Datensätze zu den einzelnen Verwundeten, Vermissten und Getöteten für die Suche zu erfassen. Schon heute kann in den erfassten Daten gesucht werden.

Wer mitmachen will, sollte sich mit den überschaubaren Editionsrichtlinien bekannt machen und kann dann gerne mit seinem allgemeinen (kostenlosen) Benutzer-Login bei genealogy.net sofort starten.

(Uwe)

Verlustlisten 1. WK: Statistik Dezember 2012

Noch hat der Dezember zwar noch knapp acht Stunden in denen sicherlich noch einiges getippt wird, hier ist aber schon die erweiterte Statistik:

Weiterlesen

Verlustlisten 1. WK: Erste Verlustliste komplett

Am 27. Dezember 2011 haben wir die Erfassung der Verlustlisten des 1. Weltkriegs gestartet. Das gute Vorankommen bei der Erfassung hat uns fast selbst erstaunt.

Nachdem nun ein Jahr vergangen ist, haben fast 500 Helfer an den Listen mitgetippt. Es wurden über 3,55 Millionen Einträge erfasst. Die Jahre 1914 und 1915 sind  mit 900.000 bzw. 2.000.000 Datensätzen komplett.

Weiterlesen

Verlustlisten 1. WK: Das Jahr 1915 ist geschafft

VerlustlistenlisteDas umfangreichste Jahr der Verlustlisten (Anzahl der Seiten) ist geschafft! 

Gerade eben wurde die letzte der 6.964 Seiten des Jahres 1915 abgeschrieben. Dabei sind für dieses Jahr 2.016.616 Einträge abgeschrieben worden.

Toll, dass wir in weniger als einem Jahr Bearbeitungszeit zwei Jahre der Verlustlisten bearbeitet haben.

Zum Projekt geht es hier: http://verlustlisten.de