Scanathon 2018 in Wien

Am 7. November 2018 findet von 14-17 Uhr in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften,  Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien, Sitzungssaal in 1. OG, ein „Scanathon“ statt. Dabei wird das Scan-Zelt und die dazugehörige DocScan App vorgestellt, mit der man historische Dokumente mit dem Handy scannen kann.

Forscher des Computer Vision Lab der Technischen Universität Wien haben dieses einfache und mobile Hilfsmittel für die Scan-Arbeit im Archiv entwickelt. Das Scanathon wird in Kooperation mit dem ACDH (Austrian Centre for Digital Humanities)  der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und dem READ-Projekt als Teil der TRANSCRIBUS-Konferenz 2018 veranstaltet. Hier kann man sich für die Telnahme am Scanathon anmelden.