Rückblick und Ausblick. Oder: Weihnachtspause!

Die Zeit verfliegt. Ein halbes Jahr ist nun schon vergangen, seit wir Anfang Juni 2019 mit unserer neuen Homepage online gingen. In unserem Startbericht kündigten wir an, dass auch der CompGen-Blog im Zuge der Neuveröffentlichung der Webseite eine neue Bedeutung bekomme. Zuvor hatten wir den Blog nur sehr sporadisch als Kommunikationsmedium für Neuigkeiten genutzt. Unser Ziel war nun, „künftig Nachrichten aus dem Verein und aus der Welt der Genealogie regelmäßig und vielfältiger als bisher“ zu publizieren. Der Blog sollte dabei an die Informationen anknüpfen, die bisher auf https://www.compgen.de unter „Aktuelle News“ erschienen, und solche, die im monatlichen Newsletter gebündelt und per Mail verschickt wurden.

Seitdem veröffentlichen wir – die News-Redaktion – fast täglich eine Nachricht. Das inhaltliche Spektrum ist breit, genannt seien nur Berichte aus CompGen-Projekten, Neuigkeiten bei genealogischen Angeboten aller Art, Informationen über Genealogisches in anderen Ländern, Hinweise auf archivische und historische Online-Ressourcen. Wir hoffen, Ihre und Eure Interessen damit zu treffen. Anregungen zu Website und Blog nehmen wir gerne auf – einfach per news@genealogy.net zusenden!

Foto: Kerstin Magdeburg

Allerdings nicht wundern: Mit diesem Beitrag verabschieden wir uns für eine gute Woche in eine Weihnachtspause. Denn auch wir, die Freiwilligen in der News-Redaktion, freuen uns auf schöne Tage mit unseren Familien und ein paar Tage ohne Gedanken an Beiträge, Korrekturgänge und Bildrechteklärung.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern einen frohen vierten Adventssonntag, ein gesegnetes Weihnachtsfest und schöne, liebevolle Feiertage!

Eure News-Redaktion

© Kerstin Magdeburg
© Kerstin Magdeburg 0
0