Grabsteine in Ostfriesland

Die Datenbank der ostfriesischen Grabsteine hat seit dem 24. Juli 2020 ein Update erfahren. Es sind jetzt 75.446 Fotos mit 161.655 Personen bei 17.059 unterschiedlichen Familiennamen von 355 Friedhöfen online. Auch in der Metasuche kann in der Datenbank der Uptalsboom-Gesellschaft recherchiert werden.

Ergänzungen gab es bei:
Bingum, Boekzetelerfehn, Borssum-Petkumerstr., neuer Friedhof Detern, Deternerlehe, Ditzum, Emden Auricher Str., Esklum, Fiebing, neuer Friedhof Filsum, Grimersum, Großheide, Großwolde, Holtrup, Jarßum, Landschaftspolder, Leer alter Friedhof, Leer Augustenstr., Leer Heisfelde, neuer Friedhof Loga, Logabirum, Marienchor, Moorlage, Neudorf, Neufirrel, Neukamperfehn, Ostgroßefehn, neuer Friedhof Petkum, neuer Friedhof Remels, Spetzerfehn Hauptwieke, Spetzerfehn Kirche, Stapelmoor, neuer Friedhof Strackholt, Südgeorgsfehn, Veenhusen Kolonie, alter Friedhof Veenhusen, Wallinghausen, Warsingsfehn Kirche, Warsingsfehn Ost, Weene, alter und neuer Friedhof Weener, Weenermoor, Wiesederfehn, Wiesmoor Pollerstr., Wolthusen und Zwischenbergen.
Andrea Korbanka