Familienbuch EUREGIO – die Sitzung des Ahnenforscherstammtischs Köln steht nun online

Der Ahnenforscherstammtisch Köln hatte am 9. Dezember 2020 mit der Referentin Iris Gedig und ihrem Projekt des Familienbuchs EUREGIO wieder das Interesse sehr vieler Genealogen geweckt.

EUREGIO umfasst die Regionen rund um das Dreiländereck Deutschland – Niederlande – Belgien.

Mit dem Aufbau der Datenbank Familienbuch Euregio hat das Team um Iris Gedig weit über 600.000 Personen dokumentiert. Hier ist eine Webseite mit dem Ziel entstanden, „anschaulich das Leben und die Geschichte der Menschen zu dokumentieren, die vor uns in dieser Gegend ihr Leben gelebt haben“. Weiter steht dort: „Ahnenforschung ist viel mehr als nur die Suche nach Verwandten.“ Nach diesem Motto führte uns die Referentin durch die vielfältigen Suchfunktionen, die Darstellungsmöglichkeiten und Vernetzungen von Dokumenten, Bildern und Quellen, die die Datenbank bietet.

Vielen Dank an Iris Gedig und ihr Team für diese wertvolle Quelle für die Region EUREGIO!