Zehn Jahre Matricula-Online

Im Frühjahr 2009 ging das Portal „MATRICULA-ONLINE“ mit den Matrikenbüchern der Diözesen St. Pölten, Linz und Passau erstmals online. Die darauf folgenden zehn Jahre ließen die Anzahl der teilnehmenden Diözesen und Archive massiv anschwellen, so dass es heute mit seinen mehr als 30 Millionen Seiten das größte, frei und kostenlos zugängliche Portal seiner Art ist. […]

25 Jahre Eichsfelder Familienforscher

OFB aus Landgemeinde Südeichsfeld, Unstruth-Hainich-Kreis, den Verwaltungsgemeinschaften Westerwald-Obereichsfeld, Hanstein-Rusteberg und Ershausen/Geismar sowie aus der Stadt Dingelstädt

Historische Fakten und Holocaust-Leugner

Das jüdische Volk erinnert sich und wird sich immer erinnern. Wir suchen als Menschen Versöhnung. Gerade deshalb müssen wir verstehen, daß es Versöhnung ohne Erinnerung gar nicht geben kann

Personenstandsregister der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

Tabellarische Auswertung des Personenstandsregisters der Gemeinde Badenheim/Rheinhessen: Geburten: 1798-1905, Heiraten: 1798-1935, Sterben: 1798-1972 mit Pfaffen-Schwabenheim: 1801-1821 und Pleitersheim: 1801-1852

Dr. Ruprecht Ziemssen feierte seinen 100. Geburtstag

Runde Geburtstage gibt es wie Sand am Meer. Wenn jedoch ein Genealoge auf hundert Lebensjahre zurückblicken darf und dabei langjähriges Mitglied in gleich 4 genealogischen Vereinen ist, dann ist das schon etwas Besonderes.

Aktuelles Heft der „Archive in Thüringen“, 2019

Von der Korrespondenz der Jenaer Unternehmerfamilie Schott im Ersten Weltkrieg über Akten zur Thüringer Kirchengeschichte bis zu Schätzen des Adelsarchivs der Familie von Wangenheim: Thematisch weit gespannt sind die Beiträge in dem über 60 Seiten umfassenden Mitteilungsblatt 2019 der Archive in Thüringen. Den Einstieg bildet ein Beitrag über die Verleihung des diesjährigen Thüringer Archivpreises an […]

Genetische Karte von Schottland

Wissenschaftler aus Großbritannien haben auf der Basis von DNA-Analysen von 2544 Menschen, deren Groß- und Urgroßeltern in einem kleinen Umfeld von weniger als 50 Meilen in Irland, Schottland, England, den Hebriden und Shetland- und Orkland-Inseln geboren sind, verglichen mit der DNA von Menschen, die dort Tausende Jahre zuvor lebten. Aus den Daten erstellten sie eine […]

GEDCOM 5.5.5: einfacheres Datenaustauschformat für genealogische Daten?

Exakt 20 Jahre nach Einführung der GEDCOM-Version 5.5.1 am 2. Oktober 1999 wurde eine verschlankte GEDCOM 5.5.5 von einer Expertengruppe auf gedcom.org veröffentlicht. GEDCOM ist ein Dateiformat für genealogische Daten. Es handelt sich nicht um ein Programm, sondern um Vereinbarungen für strukturierte Textdateien mit der Dateiendung .ged. Soche Dateien werden von nahezu jedem guten Genealogieprogramm […]