Ein neues „Familienforschungs-Paket“

Jochen Moschko von der Firma JMMG Communications in Königswinter hat ein Familienforschungs-Paket für Windows (10, 8.1, 7) zur einfachen Erstellung eines Familienstammbaums geschrieben.

Erste Erfahrungen zum Webinar DNA sowie der Einsatz von einer Umfrage

Unser erstes Webinar zur DNA läuft ja noch, am Donnerstag, den 21.11.2019, gibt es den Teil II. Matching und Software-Tools sowie Ancient DNA Teil I. Grundlagen und Ziele sowie Y-DNA und Herkunftsanalysen fand am 14.11.2019 statt. Wir hatten noch nie so viele Teilnehmer im fcc und sind sehr schnell an bestimmte Grenzen gestossen. Eine Frage […]

72. Deutscher Genealogentag 2020 in Tapfheim

Der kommende Deutsche Genealogentag findet vom 28. bis 30. August 2020 in Tapfheim im schwäbischen Donau-Ries, dem Wohnort des stellvertretenden DAGV-Vorsitzenden Manfred Wegele statt. Zusammen mit der erfahrenen Mitorganisatorin Sabine Scheller aus Kempten ist die Bezirksgruppe Schwaben des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde eingesprungen, um den nächsten Genealogentag auszurichten. Er findet in der Grundschule und Mehzweckhalle […]

Irren ist menschlich

Wer sich für weitere Besonderheiten bei den Grabsteininschriften interessiert, kann sich auf dieser Seite vom Genealogischen Wiki informieren.

Zum Volkstrauertag

Zum Volkstrauertag wird vielerorts der Verstorbenen vergangener Kriege gedacht. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, über die zahlreichen Recherchemöglichkeiten zu informieren, die – völlig losgelöst von derartigen Gedenktagen – beim Verein für Computergenealogie zu finden sind. Als erstes sei hier das Militär-Portal im GenWiki genannt. Hier kann man sich umfangreich zu verschiedensten Themenbereichen von A […]

Zweiter Weltkrieg: Niederländer in Rotkreuz-Karteien und deutschen Sterbeurkunden

Das niederländische Centrum voor familiegeschiedenis (CBG) und das Netwerk Oorlogsbronnen haben Crowdsourcing-Projekte gestartet, bei denen etwa eine halbe Million Niederländer erfasst werden, die nach dem Zweiten Weltkrieg vermisst waren. Das Niederländische Rote Kreuz hat für diese Personen Karteikarten mit den Sterbedaten und Begräbnisorten angelegt, um die Angehörigen informieren zu können. Die Informationen stammten von Rückkehrern […]

In Polizeiblättern Personen suchen und erfassen

Die Zeitschrift „Der Wächter“ enthält Polizeiliche Bekanntmachungen für die Bereiche Mecklenburg, Holstein, die Hansestädte, Oldenburg, Hannover, die Marken und Pommern.

4825 Ahnenforscher trafen sich in London

Die weltgrößte Veranstaltung für Familienforschung RootsTech findet alljährlich in Salt Lake City, Utah, USA. Dieses Jahr fand sie gleich zweimal statt und davon nun zum ersten Mal auch einmal in Europa!