The Genealogy Show in England online 25. – 26. Juni 2021

Wieder ein zweitägiges Genealogie-Event mit dem Namen The Genealogy Show 2021 in Großbritannien, zu dem online eingeladen wird: Heute sind ab 12 Uhr britischer Zeit 48 Stunden lang Online-Vorträge von namhaften englischsprachigen Referenten im Angebot, die über alle möglichen genealogisch relevanten Themen referieren.

The GenealogyShow 2021 - meet the speaker
The GenealogyShow 2021 – meet the speaker

An jedem der beiden Tage gibt es 40 Vorträge; die Referenten treten mehrmals mit verschiedenen Themen an.
Hier nur drei Beispiele:

  • Katherine Schober von sktranslations.com
    am Freitag, 20 Uhr Ortszeit, über The Magic of German Church Records
    und am Samstag, 16:30 Ortszeit über From The Cradle To The Grave: Extracting Information From German Vital Records.
  • Der 17jährige Daniel von @DanielGenealogy aus Irland
    erzählt am Samstag, 18:40 Uhr Ortszeit über Genealogy: From A Young Genealogist’s Perspective.
    Mit ihm gibt es außerdem ein Interview, das Janet Few, die neue Vorsitzende der Family History Federation geführt hat. Es wird am Samstag 26.6.2021 um 20 Uhr Ortszeit auf Youtube gesendet.
    Daniel interviewte selbst auf Youtube die Autorin Katherine Schober zu ihren genealogischen Arbeiten in Deutschland. In seinem Youtube-Kanal finden sich zahlreiche weitere Interviews mit prominenten Rednern zu Genealogie-Themen.

Alle Vorträge können noch 30 Tage nach dem Event ausgewählt und gehört werden.

Der „Eintrittspreis“ für die Besucher, die vor Beginn ihr Ticket gebucht haben, beträgt £ 20. Auch während der Veranstaltung kann einfach online ein Ticket zum Preis von £ 30 gekauft werden.

The Genealogy Show 2021 Online ist die Fortsetzung der sonst jährlich in den NEC-Ausstellungshallen in Birmingham stattfindenden Großveranstaltung. Auch das Event vom 7. und 8. Juni 2020 wurde wegen der Corona-Pandemie durch eine Online-Version ersetzt.