„Weltweit gemeinsam Forschen“

Die International German Genealogy Partnership (IGGP) plant die nächste International German Genealogy Conference 2021 als Online-Veranstaltung vom 17. Juli bis 24. Juli 2021. Das Thema ist „Researching Together Worldwide – Weltweit gemeinsam forschen„. Die Organisatoren der Konferenz sprechen weltweit alle an, die nach ihren deutschen Wurzeln forschen. Diese Online-Veranstaltung ist der Ersatz für die abgesagte 2021 International German Genealogy Conference, die vom 16. bis 18. Juli 2021 im Cincinnati, Ohio, stattfinden sollte.

Es gibt vier hochkarätige Live-Veranstaltungen und weitere Vorträge, die von Sponsoren angeboten werden, sowie Dutzende von vorweg gespeicherten Vorträgen, auf welche die Teilnehmer auch später noch zugreifen können.

Während der Konferenz gibt es eine virtuelle Halle für Aussteller und Sponsoren sowie Gruppenräume für Forscher mit gemeinsamen speziellen Interessen.

Die virtuelle Plattform der von James M. Beidler und Nancy Myers geleiteten Veranstaltung wird von der US-Firma Playback Now Inc. gestellt. Ab Januar können Sie sich bis zum 31.3.2021 zum Frühbucherpreis auf der Webseite von IGGP.org anmelden.

Weitere Termine im IGGP-Kalender: