Neuigkeiten von und zu allen CompGen-Projekten und -angeboten (zusätzlich zur konkreten Unterkategorie). Unterkategorien werden nicht näher beschrieben.

Gedenk-Dalben in Fishtown

Gedenk-Dalben in Fishtown

Noch nie war es in der Vergangenheit möglich, die Verstorbenen auf so vielfältige Weise zu bestatten wie aktuell. Neben der traditionell christlichen Erdbestattung des Leichnams, wird heutzutage aus verschiedensten Gründen ...
Adressbuch Kreis Grafschaft Hoya und Amt Thedinghausen 1936

Adressbuch Kreis Grafschaft Hoya und Amt Thedinghausen 1936

Ein neues Wunschprojekt steht zur Erfassung im Daten-Eingabe-System DES online ...
GEDBAS mit mehr als 20 Millionen Personen

GEDBAS mit mehr als 20 Millionen Personen

Vor ein paar Tagen wurde bei GEDBAS die Marke von 20 Millionen Personen-Datensätzen erreicht. Trotz starker Konkurrenz durch kommerzielle Anbieter wächst GEDBAS somit auch nach über 20 Jahren Betrieb immer ...
Neues im Grabstein-Projekt

Neues im Grabstein-Projekt

Im Grabstein-Projekt von CompGen sind die Grabsteine von zwei Friedhöfen neu erfasst: Die Fotografin I. Wittber fertigte insgesamt 1.580 Fotos auf dem Friedhof in St. Ingbert-Rohrbach (Saarpfalz-Kreis) und erfasste von ...
Die Faszination von Grabstätten

Die Faszination von Grabstätten

Menschen zieht es auf Friedhöfe, nicht um ihren verstorbenen Angehörigen nahe zu sein, sondern fotografierend Datenmengen zu erzeugen, die später einmal Quellen für Familiengeschichtsforschung sein werden. Doch auch heute schon ...
Fünf neue Online-Ortsfamilienbücher

Fünf neue Online-Ortsfamilienbücher

Gläsen (pol. Klisino) Schlesien: 1245 hieß der Ort Clyzino, um 1433 Glesin und Glezin, 1679 Glesen und 1755 endlich Glaesen. Der Name ist eine Ableitung von dem polnischen Personennamen Klisa ...
Grabstein-Projekt präsentiert sich international

Grabstein-Projekt präsentiert sich international

Der Beginn des Grabstein-Projekts im Jahre 2007 war „hanseatisch“ – es wurden zunächst Friedhöfe in Bremen und umzu dokumentiert. Es folgte das niedersächsische Umland und im Laufe der Jahre entwickelte ...

Von 700 Listen sind 400 fertig erfasst: Meilensteine bei den österreichisch-ungarischen Verlustlisten erreicht

Vor einigen Tagen hat die Erfassung der östereichisch-ungarischen Verlustlisten gleich zwei Meilensteine erreicht: Von den gut 700 Listen sind die ersten 400 fertig erfasst, damit ist ein vollständiges Bild der ...
Adressbücher im DES erfasst: Kreis Mettmann 1922 und Oldenburg 1901; neu in der Erfassung: Stuttgart 1935

Adressbücher im DES erfasst: Kreis Mettmann 1922 und Oldenburg 1901; neu in der Erfassung: Stuttgart 1935

Die Bearbeitung des Adressbuch-Projekts Kreis Mettmann 1922 wurde mit dem Dateneingabesystem DES abgeschlossen. Im Zeitraum von 4,5 Monaten erfassten 15 Freiwillige 725 Seiten mit 65.172 Einträgen. Alle erfassten Daten können ...
GOV – Das Geschichtliche-Orts-Verzeichnis von CompGen - eine wichtige Quelle für Ahnenforscher

GOV – Das Geschichtliche-Orts-Verzeichnis von CompGen – eine wichtige Quelle für Ahnenforscher

Genealogen beschwören stets die Wichtigkeit der Ortssuche. Um aktiv am Geimeinschaftsprojekt Geschichtliches Ortsverzeichnis mitwirken zu können und die Datenbasis zu vervollständigen, gilt es, die Struktur dahinter zu verstehen ...